Gestalten mit Ton

Gestalten mit Ton:

  • Kurs 1: Formen des Lebendigen – Gestalten einer Wachstumsreihe
  • Kurs 2: Sonne, Mond und Sterne – Annäherung an die 7 Planetenqualitäten

 



Plastizieren mit Ton bietet Ihnen die Möglichkeit, sich selbst zu spüren, zu erden und zu zentrieren. Durch das Arbeiten mit den Händen am Werkstoff Tonerde, mit dem Sie Formen aufbauen oder auch wieder verwerfen können, wecken Sie spürbar Ihre Gestaltungskräfte, die mit innerer Ruhe und Entspannung einher gehen. In den angebotenen Kursen benötigen Sie, außer einer Schürze, keine Vorkenntnisse.

Kurs 1 Thema: Formen des Lebendigen – Gestalten einer Wachstumsreihe

Analog zu den Stadien des Pflanzenwachstums, Samen, Knospe, Blüte und Frucht, werden wir diese Entwicklungsstufen einzeln mit Ton plastizierend nachempfinden. Beginnend mit einer schlichten Keimform, die sich schrittweise zu einer individuell ausgestalteten Form entfaltet und ihren Abschluss in einer Fruchtform findet. Dabei wird das lebendige Wirken von Metamorphose- bzw. Verwandlungskräften spürbar, die auch zu interessanten und erkenntnisreichen Einsichten über eigene Entwicklungsprozesse und Biographie führen.

Kurs 2 Thema: Sonne, Mond und Sterne – Annäherung an die 7 Planetenqualitäten

In diesem Kurs wenden wir uns den 7 Planeten: Saturn, Jupiter, Mars, Mond, Venus, Merkur und Sonne zu, die in unserem Leben in vielerlei Weise wie zum Beispiel in Metallen, Bäumen oder in den 7 Wochentagen gestalterisch wirksam sind. Sie verkörpern charakteristische Qualitäten, die wir als einfache Grundgesten mit Tonerde experimentell anschaulich machen wollen. Dabei werden wir diese, sich ergänzenden Planetenqualitäten ein Stück weit tiefer erfahren, in uns entdecken und ein Verständnis der Zusammenhänge von Innen und Außen verinnerlichen.

Kurszeiten 2018

  • Kurs 1 ab Montag 08. Januar 2018, 18:30 – 20:00 Uhr, 7 mal, Kosten: 119,- Euro inklusive Material
  • Kurs 2 ab Montag 09. April 2018, 18:30 – 20:00 Uhr, 10 mal, Kosten: 170,- Euro, inkl. Material

ANMELDUNG

Dorothea Sering
Email: kurse@malatelier.info
Telefon: 0221 / 240 13 57 oder 01575 5211174
oder beim Freien Bildungswerk Rheinland
Tel. 0221 / 941 49 30

ORT

Malatelier Dorothea Sering
im Tobiashaus Köln
Zentrum für Anthroposophische Medizin
Lothringer Str. 40
50677 Köln