Kunsttherapie

KUNSTTHERAPIE

Gerade als “Nicht-KünstlerIn” haben Sie durch die kreativen Ausdrucksmittel von Farben und Tonerde die unmittelbare und ursprüngliche Möglichkeit wertfrei Emotionen, Gefühle, Ängste auszudrücken, die eigenen Bedürfnisse besser zu spüren, Stärken und Schwächen zu erkennen, Blockaden zu lösen und die Handlungsfähigkeit zu steigern.

Im Malen und Plastischen Gestalten mit Ton erfahren Sie innere Stabilität, Entspannung und Entlastung, können Ihr Selbstbewusstsein stärken, zur inneren Ruhe finden, Abgrenzungsfähigkeit erfahren, Schmerzen verarbeiten, Handlungsmuster erkennen und die Kraft des Loslassens erleben